+++ Jetzt bewerben für das Sozialstarter-Programm 2023 +++ geht hier!
+++ Bewerbung für Coworking-Stipendium +++ Gibt's hier!
+++ Wir bieten kostenlose Gründungsberatung im Bereich Soziales +++ Sag mir mehr!
+++ Praktikum im Sozialstarter-Programm +++ INFOS
+++ GeBauT Programm +++ ZUM PROGRAMM
+++ jetzt das Crowdfunding vom WICKELBOARD unterstützen +++ unbedingt!
+++ Jetzt fürs D-Care Lab BW 2023 bewerben! +++ D-Care Lab
Titelbild Ausschreibung D-Care Lab 2023

Innovation in der Pflege – Ausschreibung D-Care Lab BW

Dienstag | 31. Januar 2023 | 23:59 Uhr

Das D-Care Lab BW geht 2023 weiter!

Das 1. Innovationsprogramm, in dem gemischte Innovations-Teams aus Baden-Württemberg gemeinsam neuartige ambulante Pflege- und Versorgungskonzepte entwickeln.

Ab März 2023 geht es in die nächste Runde! Diesmal entwickeln die Teams innovative Lösungsansätze für konkrete Herausforderungen im Bereich der ambulanten Pflege, Kurzzeitpflege und sozialräumlichen Versorgung. 

Im angeleiteten Innovationsprozess begleiten wir die Teams in 5 Workshops 7 Monaten von der Problemexploration über die Entwicklung eines Prototypen bis zur Erarbeitung eines sozialen Geschäftsmodells.

Wer sich bewerben kann

Das Programm richtet sich an Vertreter*innen von Kommunen, Leistungsträgern, Leistungserbringern, Unternehmen und Organisationen mit Bezug zur ambulanten Pflege, Kurzzeitpflege sowie zivilgesellschaftliche und ehrenamtliche Akteure, die vor einer konkreten Herausforderung im Bereich der Kurzzeitpflege, ambulanten Pflege oder sozialräumlichen Versorgung stehen. Bewerben können sich nur organisationsübergreifende Tandem-Teams aus zwei der genannten Bereichen. Dabei ist Folgendes zu beachten:

  • je eine Vertreter*in aus zwei unterschiedlichen Organisationen bilden ein Innovationstandem. Das heisst zum Beispiel: ein/e Vertreter*in einer Kommune bewirbt sich gemeinsam mit einem/r Vertreter*in eines Leistungserbringers.
  • Es wird dringend empfohlen eine/n Entscheidungsträger*in pro Organisation zu involvieren, um die anschließende Umsetzung zu gewährleisten.
  • Es sollte ein konkreter Handlungsbedarf (Problemstellung) im Bereich der ambulanten Pflege, Kurzzeitpflege oder sozialräumlichen Versorgung vorhanden sein – eine konkrete Idee (Lösungsansatz) ist nicht erforderlich.
  • Eine Investition von durchschnittlich 6 Stunden pro Woche pro Teilnehmendem über 7 Monate ist erforderlich.

Was Sie aus dem Programm mitnehmen

Unmittelbare Mehrwerte

  • eine funktionierende Lösung für ein bestehendes Problem mit Geschäftsmodell und Finanzierungsstrategien
  • agiles und unternehmerisches Methoden- und Prozesswissen
  • ein erweitertes Netzwerk und Kooperationen mit relevanten Akteuren in ganz Baden-Württemberg

Mittel- und langfristige Mehrwerte

  • nachhaltige Steigerung des Innovationspotenzials der eigenen Organisation/Kommune durch
  • eine sozial-unternehmerische Haltung und kreatives Methodenwissen.

Bewerbung

Bewerben Sie sich ab jetzt bis zum 31. Januar 2023 über das folgende Formular.

Anmeldeformular: www.bit.ly/bewerbung_dcare

********************************************************************************************************************************

Die komplette Ausschreibung fürs D-Care Lab mit weiterführenden Informationen finden Sie hier: Ausschreibung D-Care Lab BW 2023

Das Lab wird vom Grünhof e.V. gemeinsam mit der Diakonie Baden umgesetzt.

  • Kreativpark, Lokhalle
  • Social Innovation Lab