+++ Diskutiere mit zum ethischen Umgang mit KI und Robotik - beim Innovationspanel am 12. Mai! +++ TICKETS
+++ Alle Infos zu unserem internationalen Projekt für Innovation in der Pflege +++ GIBT'S HIER
+++ Du willst die Projekte des Social Innovation Labs besser kennenlernen? Komm zur achten Social Innovation Night! +++ Anmeldung
+++ Wie du die soziale Wirkung deiner Arbeit dokumentieren kannst, lernst du im SRS-Workshop! +++ Jetzt anmelden!

Workshop „Remote Moderation“ – mit der Tomorrow Academy

Mittwoch | 16. Dezember 2020 | 09:00 Uhr

 

In diesem Workshop lernst Du kurzweilige und effektive Online-Formate zu entwickeln und durchzuführen. Ob Teammeetings, Workshops, Beratungen oder die Abstimmung mit Kund*innen – die Trainer*innen der Tomorrow Academy bringen alle Komponenten und Tools des digitalen Arbeitens zu einem wirkungsstarken Gesamtpaket zusammen. Das Ziel dabei: wirklich interaktives und kollaboratives Arbeiten im digitalen Raum – und damit das Erreiche genauso guter Ergebnisse wie in Präsenz-Veranstaltungen.

Die Tomorrow Academy aus Wien hat es sich auf die Fahnen geschrieben, das richtige Rüstzeug für das kreative Zusammenarbeiten von morgen unter die Leute zu bringen. In ihren Workshops geben Topreferent*innen ihr Know-How an die Teilnehmenden weiter und zeigen direkt, wie man es anwendet.

 

Diese Fragen werden im Workshop beantwortet:

  • Welche Tools (und nicht schon wieder nur Zoom!) eignen sich besonders gut und wie spielen sie zusammen?
  • Wie gestalte ich das digitale Event motivierend und produktiv?
  • Welches Moderations-Know-How brauche ich in der digitalen Welt?
  • Wie finde ich die richtige Balance für Menschen, Teams und Technologie?
  • Was kann schief gehen und wie gehe ich damit um?

 

Warum solltest Du an dem Workshop teilnehmen?

Als Social Innovation Lab (Teil des Grünhof e.V.) wollen wir Dir die Möglichkeit bieten, Deine Fähigkeiten als Remote Moderator*in zu erweitern – in diesem Herbst mit Kontaktbeschränkungen und vielen Online-Meeting ein besonders wichtiges Thema! Denn: virtuelles Zusammenarbeiten kann mal mehr und mal weniger spaßig und effizient sein. Wie Du in den kommenden Monaten das Beste aus der virtuellen Zeit rausholst, zeigt Dir die Tomorrow Academy.

Außerdem lernst Du mit dem Workshop nicht nur neue Formen digitalen Arbeitens, sondern erlebst obendrauf ein innovatives Format außerhalb des Arbeitsalltags.

Für wen ist das Angebot?

Das Angebot richtet sich an alle, die die Stärken virtueller Zusammenarbeit nutzen wollen! Und Du kannst Dich mit spannenden und engagierten Menschen connecten, denn unsere Community zeichnet der Schwerpunkt auf soziale Innovation aus! Lasse Dich in diesem Workshop davon inspirieren, wie andere soziale Innovateur*innen diese aktuell besondere Zeit bewältigen. Du arbeitest ist einer NGO, Non-profit-Organisation oder in einem Social Business oder Enterprises? Du bist Lehrer*in, Coach*in, Trainer*in oder Berater*in mit Interesse an sozialen Themen? Dann ist der Workshop wie für Dich gemacht!

 

Neugierig geworden?

Dann melde Dich bis zum 09.12. für einen der begrenzten Plätze an! Der Workshop findet vollständig digital statt (learning by doing, schon klar 😉 ). Den Projekten aus dem Social Innovation Lab sowie Non-profit-Organisationen aus der Grünhof-Community bieten wir einen reduzierten Preis an. Außerdem verlosen wir unter ALLEN Anmeldungen einen kostenlosen Platz!

Damit auch technisch alles easypeasy läuft, bekommen alle Teilnehmenden im Voraus eine detaillierte Anleitung, welche Software für den Workshop einzurichten ist – diese ist kostenlos und ohne Installation und Download anwendbar. Zusätzlich findet 1-2 Tage vorher ein Live-Onboarding statt; die entsprechenden Infos werden rechtzeitig verschickt.

 

Datum: Mittwoch, 16.12.2020

Zeit: 09:00-13:00 Uhr

Kosten: 180 €; 90 € für SIL-Projekte und Non-profit-Organisationen aus der Grünhof-Community

Die Verlosung des kostenlosen Platzes findet am 10. Dezember unter allen Anmeldungen statt. Die Teilnahmegebühr wird an den/die Gewinner*in zurückerstattet.

Anmeldung: Eventbrite

 

Danke an die Deutsche Postcode Lotterie und die Heidehof Stiftung, die diesen Workshop ermöglichen.

 

  • Tomorrow Academy
  • Social Innovation Lab (ein Projekt des Grünhof e.V.)