+++ Wir bieten kostenlose Gründungsberatung im Bereich Soziales +++ Sag mir mehr!
+++ Lade dir kostenlos unsere Social Pattern Cards herunter +++ Hier lang
+++ das Magazin unserer fantastischen Heimat: 10 JAHRE GRÜNHOF +++ KLICK
+++ EVENT: Innovationspanel "Sozialer Wandel durch Sport" +++ Tickets
Fördermittel erfolgreich beantragen

Fördermittel erfolgreich beantragen

Dienstag & Mittwoch, 7.+8. Mai, 09:00-12:30 Uhr

In Deutschland werden jährlich etwa 50 Milliarden Euro für gemeinnützige Aktivitäten, in Form von Fördermitteln, vergeben. Für viele Verantwortliche ist das Finden von geeigneten Unterstützungsmöglichkeiten und die Formulierung von überzeugenden Förderanträgen ein Buch mit sieben Siegeln. Mit unserem Kompakt-Webinar wollen wir euch das notwendige Know-how an die Hand geben, um Fördermittel gezielt nutzen zu können.

Endlich Durchblick im Förderdschungel!

Bei der Mitteleinwerbung muss man im ersten Schritt die passenden Förderer identifizieren. In Deutschland gibt es grundsätzlich mehrere tausend Finanzierungsmöglichkeiten, durch die öffentliche Hand, Förderstiftungen, Lotteriemittel und private Förderfonds. Wir geben euch einen Überblick, welche Zuschussmöglichkeiten für euer Vorhaben geeignet sind.

Argumente, die Förderer überzeugen

Um gefördert zu werden, müsst ihr dem potenziellen Förderpartner ein „mundgerechtes“ Angebot machen. Wir zeigen euch an praktischen Beispielen, mit welchen Informationen, Fakten, Geschichten und Formulierungen ihr euch die besten Förderchancen sichert. Wir besprechen außerdem die typischen Fehler, die leider immer wieder bei der Antragstellung gemacht werden. Wir diskutieren zusammen die Bewertungskriterien, die Dein Förderantrag erfüllen muss und werfen einen Blick hinter die Kulissen, auf die Arbeit der Auswahlgremien.

Nehmt euch zwei Vormittage Zeit, um einen komprimierten Einstieg in die Fördermittelgewinnung für gemeinnützige Aktivitäten und Projekte zu erhalten. Profitiere von zahlreichen Tipps, Checklisten und Beispielformulierungen, um euren nächsten Fördermittelantrag erfolgreich auszuarbeiten.

Zum Referenten:

Durchgeführt wird der Workshop von Torsten Schmotz, DEM Fördermittelexperte für den gemeinnützigen Bereich in Deutschland.

Er verfügt über zwanzig Jahre Erfahrung in den Bereichen Finanzierung, Fördermittelakquise und Fundraising. Als Trainer gibt er sein umfangreiches Praxiswissen regelmäßig in Seminaren, Workshops und als Hochschuldozent weiter.

Er hat den ersten berufsbegleitenden Lehrgang „Fördermittelmanager*in im gemeinnützigen Bereich“, unter dem Dach der Förderlotse Akademie, entwickelt.

Als Berater unterstützt er große und kleine Non-Profit-Organisationen bei der Gewinnung von Fördermitteln. Als Autor und Herausgeber hat Torsten in den letzten Jahren 10 Fachbücher herausgebracht und er schreibt regelmäßig für Fachzeitschriften.

Bei „Fördermittel erfolgreich beantragen“ lernt ihr:

  • einen Durchblick im Förderdschungel: Wer fördert? Was wird gefördert? Wie wird gefördert?
  • mit welchen Argumenten ihr Förderer von eurem Engagement überzeugen kannst
  • die Dos and Don’ts rund um die Antragstellung

Zielgruppe:

Die Zielgruppen dieses Workshops sind: Fach- und Führungskräfte von Social Startups, soziale Initiativen und Wohlfahrtsorganisationen

Teilnehmenden-Zahl:

Der Workshop ist auf 18 Teilnehmende begrenzt.

Du willst Rabatte auf die Workshoppreise?

Dann denk doch mal über eine Fördermitgliedschaft beim Social Innovation Lab nach. Deine Vorteile sind, unter anderem:

  • 66% Rabatt auf alle Impact Skills Workshops und all unsere anderen Veranstaltungen,
  • Zugang zu unserem SIL-Channel, in dem wir Förder- und Weiterbildungsangebote und andere Tipps teilen
  • du wirst Teil der sozialinnovativsten Community Deutschlands.

Für mehr Infos, schau auf unsere Website oder schreib uns gerne an!

Kein Geld fürs Ticket?

Wenn ihr eine Organisation mit Quartiersbezug seid, könnt ihr einen Antrag auf Kostenübernahme bei der Quartiersakademie stellen. Folgt dazu diesem Link: ⁣Fördermittel erfolgreich beantragen – Quartiersakademie

Die Quartiersakademie wird finanziert aus Landesmitteln, die der Landtag Baden-Württemberg beschlossen hat.

Bitte beachte außerdem:

Als gemeinnützige Organisation ist Wirkung unsere Währung. Es uns ein Anliegen, durch verbindliche Anmeldungen alle verfügbaren Plätze in unseren Workshops voll auszunutzen.

Daher gelten folgende Stornierungsbedingungen:

Bis zu 30 Tage vor der Veranstaltung ist die Stornierung kostenlos möglich. Zwischen 30 und 14 Tagen werden 50% des Ticketpreises zurückerstattet. Bei einer Stornierung innerhalb von weniger als 14 Tagen vor der Veranstaltung wir der volle Preis des Tickets berechnet. Es ist auch möglich, den bezahlten Betrag auf ein Ticket für eine andere Veranstaltung anrechnen zu lassen. Bitte kontaktiere uns dafür.

  • Torsten Schmotz
  • online
  • 360€ regulär, 180€ für Non-Profits, 100€ für SIL-Mitglieder